Angebot | Wir | Referenzen | EMAA | Kontakt deutsch | english
 

KULTURPOLITIK


A. Analyse – Optimierungsvorschläge – Umsetzung (operativ oder begleitend) - Erfolgskontrolle:

Bedarfsanalyse: Wie gestalten wir die „kulturelle Landschaft“ unserer Stadt, unseres Landes, wie strukturieren wir sie, wie gehen wir mit dem künstlerischen Potential optimal um? Womit fördern wir den Tourismus, womit stärken wir den Standort?
Welches Theater braucht unsere Stadt? Braucht es andere Spielstätten?

Struktur: Job- und Prozess-Design, Organisationsentwicklung
Finanzen: Kostenanalyse, Einsparungspotentiale, Budgetentwicklung
PR und Marketing: Strategie-Entwicklung
Publikum: Kundenservice und Kundenmanagement (CRM)
Programm: Bedarfs- und Interessen-Analyse (Publikum, Region, Wirtschaft, Tourismus, Politik, Städtevergleich) > Machbarkeits-Studien


B . Unterstützung/Beratung bei der Besetzung von Schlüsselpositionen im Kulturbetrieb:

Ausschreibung . Hearing . Auswahl . Begleitung (Coaching)


C. Interimsmanagement im Kulturbetrieb:
Kurzfristige Übernahme von Schlüsselpositionen . Vermittlung . Begleitung (Coaching)


D. Realisierung von Projekten:
Konkretisierung einer Idee . Entwicklung . Planung . Umsetzung


Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir den Bedarf, konkretisieren die Aufgabe und schlagen Lösungen vor. Unsere Aufgabe ist es, Ihre erfolgreiche Kulturpolitik zu unterstützen, zu entwickeln und zu begleiten.